Münzcheck Der Blog über Neuigkeiten und Bewertungstipps von Münzen

4Jan/121

2 Euro Schloss Neuschwanstein Bayern 2012

2 Euro Neuschwanstein

2 Euro Neuschwanstein

[Update 02.02.2012] Morgen am 03.02.2012 wird die Münze in den Filialen der Deutschen Bundesbank ausgegeben. [Update Ende]

Neben der 2 Euro Gedenkmünze anlässlich des 10 jährigen Bestehens des Euro erscheint am 03.02.2012 auch die 2 Euro Münze der Bundesländerserie. 2012 ist Bayern an der Reihe und hat als Motiv das berühmte Schloss Neuschwanstein vom Märchenkönig Ludwig II. Die Münze mit dem sehr gelungenen Motiv von Erich Ott aus München ergänzt damit die 2 Euro Gemeinschaftsausgabe. Damit erscheinen in 2012 zwei 2 Euro Gedenkmünzen. Dies dürfte für die Sammler besonders interessant sein.

Die Münze wird in allen deutschen Prägestätten geprägt und hat eine Gesamtauflage von 30.000.000 Exemplaren (in Stempelglanz) sowie 55.000 Exemplare in Spiegelglanz (im 5er Set).

Zum Motiv der Münze beschreibt das deutsche Münzenmagazin sehr einleuchtend: "Der Künstler habe die wohl weltweit bekannteste Ansicht zugrunde gelegt, die sich dem Besucher bei seinem Aufstieg von Osten präsentiert. Dabei ist vorne der Torbau zu sehen mit den mittelalterlichen Türmen darüber. Das Bergpanorama im Hintergrund hat ebenso Berücksichtigung gefunden, wie die Platzierung des Schlosses auf dem Felsen über der Pöllatschlucht. Dem Künstler sei es in herausragender Weise geglückt, die Ideenwelt des „Märchenkönigs“ Ludwig II., der seine Traum-schlösser in die jeweilige Landschaft bestmöglich einbetten ließ, zu erfassen und in seinem Münzentwurf gelungen umzusetzen."

Quelle: Deutsches Münzen Magazin

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Freudige Numismatikergrüße!

    Genau diese Münze habe ich heute bei einem Einkauf in Berlin zum ersten Mal in den Händen gehalten. Natürlich nur eine Umlaufmünze, aber als Sammler schaut man doch etwas genauer hin, was einem der Kassierer in die Hand drückt. Habe dies heute auch gleich freudig auf meinem Blog postuliert.

    Lese dieses Blog hin und wieder und dachte mir: Heute ist Zeit für ein paar Grüße.

    Malte


Leave a comment

Trackbacks are disabled.