Münzcheck Der Blog über Neuigkeiten und Bewertungstipps von Münzen

22Dez/131

10 Euro – 125 Jahre Strahlen elektrischer Kraft – Heinrich Hertz

125 Jahre Strahlen elektrischer Kraft – Heinrich Hertz

125 Jahre Strahlen elektrischer Kraft – Heinrich Hertz

Die 10 Euro Gedenkmünze zum Thema 125 Jahre Strahlen elektrischer Kraft – Heinrich Hertz bildet den Abschluss der Münzserie 2013. Die Münze wird am 21. November 2013 ausgegeben. Der offizielle Ausgabepreis der Silbermünze beträgt 15,85 €.

Heinrich Rudolf Hertz war ein deutscher Physiker und wurde am  22. Februar 1857 in Hamburg geboren. Hertz gilt aufgrund seiner Arbeiten zum experimentellen Nachweis elektromagnetischer Wellen als einer der bedeutendsten Physiker des 19. Jahrhunderts. Am 11. November 1886 gelang ihm im Experiment die Übertragung elektromagnetischer Wellen von einem Sender zu einem Empfänger.

Fakten zur Münze:

  • Durchmesser: 32,5mm
  • Randschrift: LICHT IST EINE ELEKTRISCHE ERSCHEINUNG.
  • Prägestätte: Karlsruhe (G)
  • Ausgabetermin:  21. November 2013
  • Gewicht: 16 Gramm (625er Silber-Version); 14 Gramm (Kupfer-Nickel-Version)

Die Jury gibt zur Entscheidung die folgende Begründung:

„Auf der Bildseite wird an einer Kugelfunkenstrecke (Hertzscher Dipol) die Entdeckung der Strahlen elektrischer Kraft vorgestellt. Die Feldlinien des Hertzschen Dipols sind das zentrale Element der von Hertz im Experiment nachgewiesenen Wellenausbreitung. Ergänzend wird die nach Hertz benannte Einheit der Frequenz (Hz) sowie die Signatur des Forschers in gelungener Weise integriert.

Die Wertseite greift die Linienstruktur der Bildseite gekonnt auf und zeichnet einen filigranen Adler. Sterne und Beschriftungselemente runden den symmetrisch angelegten Entwurf harmonisch ab.“

Quelle: VfS und Wikipedia

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Discount Fluoxetine Price Shop viagra Levitra Bei Erkaltung


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.